Die Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen in Lüchow-Dannenberg
Mitarbeit in der BKSF

Seit Oktober 2017 ist unsere Mitarbeiterin Dolly Tembaak Mitglied im Fachstellenrat der BKSF.

Das ist die politische Interessenvertretung der spezialisierten Fachberatungsstellen, die gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend arbeiten. Die BKSF wurde im Herbst 2016 gegründet und konnte ihre Geschäftsstelle im Mai 2017 einweihen. Ziel der Arbeit ist es, den Anliegen
der Fachberatungsstellen – und damit den Anliegen der Betroffenen – bundesweit Gehör zu verschaffen und für ein bedarfsgerechtes Versorgungsnetz einzutreten.

Der aktuelle Fachstellenrat besteht aus 7 Personen und wurde über die Fachverbände BAG FORSA e.V., bff: Frauen gegen Gewalt e.V. und DGfPI e.V. in einem demokratischen Verfahren berufen und vertritt die Anliegen der Fachberatungsstellen. Auf den Fachstellenvollversammlungen wird der Fachstellenrat in regelmäßigen Abständen neu gewählt.

Dolly Tembaak wurde von der DGfPI (unserem Präventionsdachverband) in den Fachstellenrat gewählt und vertritt dort insbesondere die Interessen der ländlichen Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt. Neben der Teilnahme an den regelmäßigen Fachstellenratssitzungen engagiert sie sich in den Arbeitsgruppen „Beschwerdemanagement“ sowie „Ländliche Fachberatungsstellen“.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite der BKSF.

 

 

zurück zu den aktuellen Beiträgen