Therapie

Wir unterstützen betroffene Frauen, die eine Psychotherapie anstreben, bei der Suche nach einer geeigneten Psychotherapeutin / einem geeigneten Psychotherapeuten.
Im geringen Umfang kann auch in der Beratungsstelle Einzeltherapie angeboten werden. Bitte fragen Sie bei Bedarf telefonisch nach freien Plätzen. Wir vereinbaren dann ggf. ein erstes Informationsgespräch mit Ihnen, in dem ihre Fragen geklärt werden können.
Nähere inhaltliche Informationen zum Thema „Traumatherapie“ finden Sie z.B. auch auf den folgenden Internetseiten:

Therapeutisch angeleitete Stabilisierungsgruppe für Frauen, die sexualisierte Gewalt erfahren haben.
Eine neue Stabilisierungsgruppe beginnt im Februar 2013.


Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Beratungsstelle. Ihre Ansprechpartnerin für diese Gruppe ist Dolly Tembaak.