Die Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen in Lüchow-Dannenberg
One Billion Rising 2022

Tanzt ! Verbindet Euch ! Steht auf – für Respekt, Gerechtigkeit und Frieden!

Auf dem Marktplatz in Dannenberg wollen wir am 14. Februar um 17.00 Uhr mit Frauen*, Männern* und Kindern die Choreografie „break the chain“ tanzen, um damit gemeinsam ein Zeichen für ein Ende der Gewalt zu setzen.

Aufgrund der Coronasituation können wir in diesem Jahr keine Afterparty „Frauen* and Friends“ mit Musik in Platenlaase veranstalten.

Wir bitten alle Teilnehmer*innen auf die geltenden Coronaregelungen zu achten. Tragen einer FFP2 Maske und den Abstand zu weiteren, nicht im Haushalt lebenden, Personen.

  Seit 10 Jahren heißt es zum 14. Februar:  

„One Billion Rising – eine Milliarde erhebt sich“

Das ist eine der größten, weltweiten Kampagnen in der Frauen*, Männer* und Kinder gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen protestieren und sich für die Gleichstellung einsetzen.

Die eine „Milliarde“ deutet auf die UN Statistik hin, nach der jede dritte Frau bereits Opfer von Gewalt ist oder war, geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder misshandelt wurde. Darüber hinaus sind Frauen und Kinder in jedem Krieg weltweit Opfer von unbeschreiblicher Brutalität.

Frauen sind aber auch in ihrem Alltag vielfach Übergriffen und Beleidigungen, Dominanzverhalten und Grenzüberschreitungen im öffentlichen Raum ausgesetzt, was wir bei der Aktion am 14. Februar 2022 in den Fokus rücken und womit wir uns im Vorfeld inhaltlich auseinandersetzen möchten.

Die Vorträge, Diskussionen und Tanzproben finden Online statt:

Deshalb findet zum Thema „Beleidigungen und Übergriffe im öffentlichen Raum #catcalling“ am 03.02.2022 ein Online-Impulsvortrag und Austausch von 18.00 – 20.30 Uhr sowie eine Online-Podiumsdiskussion am 11.02.2022 um 20.00 Uhr statt. Anmeldungen für den Online-Impulsvortrag können bis zum 03.02.2022 um 15.00 Uhr, sowie für die Online-Podiumsdiskussion können bis zum 10.02.2022 an kontakt@violetta-dannenberg.de gesendet werden.

Die One Billion Rising – Vorbereitungsgruppe bietet im Vorfeld Tanzproben an. Die geplanten Präsenztermine finden leider nicht statt. Wir bieten Online-Tanzproben über die Plattform Zoom am 10.02.22 um 17.00 Uhr, am 18.01.22 und am 13.02.22 jeweils um 20 Uhr an und freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Anmeldung zum Online-Training: ingrid.holst@luechow-wendland.de.

  Dazu kommen, tanzen, Spaß haben!  

Veranstalterin ist die OBR Vorbereitungsgruppe. Dazu gehören die Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen in Lüchow-Dannenberg Violetta e.V., die Gleichstellungsbeauftragten aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg, Frauen- und Kinderhaus Lüchow und Frauen- und Mädchen-Beratungsstelle im Wendland.

 

Wichtig: Für die Veranstaltungen berufen wir uns auf die geltenden Corona-Regeln zum jeweiligen Zeitpunkt. Aktuelle Informationen und mögliche Veränderungen zu den Veranstaltungen und den Tanzproben, im Hinblick auf die Corona-Pandemie, werden hier aktualisiert.

Weitere Information zur Kampagne unter: www.onebillionrising.de


 

Wir brauchen eure Unterstützung!

 

Unsere Beratungsstelle befindet sich in einer akuten finanziellen Krise. 

Seit unserer Klausurtagung Anfang März ist viel passiert! Aktuelle Informationen über die spannenden Entwicklungen und überwältigenden Reaktionen finden Sie in unserem neuen Beitrag.

 

27. Juni 2022: Großer Fachtag zum Thema „Kinder und Jugendliche als Betroffene sexualisierter Gewalt“ in Dannenberg!

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

… weil guter Rat stark macht
… weil Prävention schon im Kindergarten wichtig ist
… weil sexueller Missbrauch kein Tabuthema sein darf

Jetzt Antrag ausfüllen

 

Hilfeangebote Frauen und Kinder