Die Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen in Lüchow-Dannenberg

BERATUNG FÜR JUNGEN

Die Jungenberatungsstelle von Violetta ist für Jungen im Alter von 6 – 18 Jahren, die sexualisierte Gewalt, also sogenannten sexuellen Missbrauch erleben oder erlebt haben oder die wissen, dass jemand anders so etwas erlebt.

Sexueller Missbrauch ist zum Beispiel, wenn ein Junge überredet oder gezwungen wird, etwas Sexuelles zu machen oder mit sich machen zu lassen, das sich für ihn schlecht oder komisch anfühlt.

Wenn Du darüber sprechen möchtest und oder Hilfe brauchst, damit das aufhört, dann kannst Du bei uns anrufen und einen Termin vereinbaren. 05861 – 986800. Wenn wir grade nicht erreichbar sind, dann kannst Du eine kurze Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen dann so schnell wie möglich zurück oder Du schickst uns eine E-Mail gustavmewes@violetta-dannenberg.de und wir vereinbaren einen Termin.

Wenn Du nicht alleine kommen möchtest, dann kannst Du gern jemanden mitbringen. Wir unterliegen der Schweigepflicht, d.h. wir dürfen ohne Deine Zustimmung mit niemandem darüber reden, was Du uns erzählt hast. Allerdings gilt das nicht mehr, wenn Du in Gefahr bist. Aber auch dann sprechen wir mit Dir bevor wir etwas unternehmen. Du bestimmst, wann und worüber Du reden willst, ob Du uns Deinen Namen sagen willst oder nicht und auch, ob Du weitere Termine vereinbaren möchtest.

  Wir hören Dir zu und wir nehmen Dich ernst. Wir glauben Dir!  

Manche Jungen möchten von einem Mann beraten werden, andere können besser mit einer Frau sprechen – manchmal hat das damit zu tun, ob man von einem Mann oder von einer Frau sexuell missbraucht wurde. Du entscheidest. Im Erstgespräch wird beredet, welche Hilfen wir Dir anbieten können und wir möchten von Dir gern wissen, welche Unterstützung Du Dir wünschst. Du entscheidest dann, ob und wie es weitergeht.

BMFSFJ_DTP_CMYK_de

Dieses neue Angebot von Violetta e.V. für von sexualisierter Gewalt betroffene Jungen wird finanziert durch „Wir vor Ort gegen sexuelle Gewalt“ – das bundesweite Modellprojekt zur Stärkung spezialisierter Fachberatung gegen sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend in ländlichen Regionen.

Seit Januar 2019 ist die Beratungsstelle Violetta in Dannenberg für insgesamt 3 Jahre Kooperationspartner in diesem Projekt. Unser neuer Kollege, Gustav Mewes, berät die Jungen in eigens dafür angemieteten Räumlichkeiten, die sich im gleichen Haus wie Violetta e.V. befinden.